Bebelallee 15, Hamburg, 22299, Germany

Feierlichkeiten zum 73. Jahrestag der Unabhängigkeit Indonesiens

Am 17. August 2018 veranstaltete das Generalkonsulat der Republik Indonesien in Hamburg eine Feier anlässlich des 73. Jahrestag der Unabahängigkeit Indonesiens. Die Feierlichkeiten begannen um 10.00 Uhr mit einer Fahnenzeremonie.

Unter der Leitung des Generalkonsuls, Dr. Bambang Susanto, und begleitet von der indonesischen Nationalhymne „Indonesia Raya“ hißten die sogenannten Paskibra, die indonesische Flagge. Rund 250 Zuschauer nahmen an der Fahnenzeremonie teil. Der Generalkonsul gedachte in einer Ansprache den Opfern der Erdbebenkatastrophe in Lombok und rief gemeinsam mit der Indonesischen Studentenvereinigung aus Bremen (PPI Bremen) zu Spenden auf.

Im Anschluß wurde der Unabhängigkeitstag gemeinsam mit Musik und Indonesischen Tanzaufführungen gefeiert. Im Laufe des Nachmittags stieg die Besucherzahl deutlich an, so dass am Ende über 600 Personen an den Feierlichkeiten anlässlich des Indonesischen Unabhängigkeitstages teilnahmen.