Bebelallee 15, Hamburg, 22299, Germany

Javanisches Tanztheater „Kresna Duta“ in der Neuen Flora Hamburg

Das traditionelle Javanische Tanztheater (Wayang Orang) kann auf eine lange Tradition zurückblicken. Dieses faszinierende Genre, entstanden an den Höfen der Insel Java, vereint Tanz, Theater, Musik, Sprache und Bild zu einem Gesamtkunstwerk. Dargestellt werden Episoden aus den großen Epen Mahabharata und Ramayana, die ursprünglich aus Indien stammend seit dem 9. Jahrhundert auch in Indonesien überliefert sind und dort in Literatur und Aufführungskunst eigenständig weiterentwickelt wurden.

Das Ministerium für Bildung und Kultur der Republik Indonesien hat gemeinsam mit der Stiftung Paramarta Karya Budaya, dem Verband Deutsch-Indonesischer Fachkräfte und Akademiker e.V. sowie dem Verein Diaspora Indonesia in Bremen hat das Javanische Tanztheater erstmalig nach Deutschland gebracht.Die Wayang Orang Aufführung wird von 47 professionellen Schauspielern und Musikern aus Indonesien aufgeführt.

Am 2. September 2019 fand in der Neuen Flora in Hamburg die erste Aufführung statt. Es folgen zwei weitere Aufführungen in Hannover (4. September) sowie in Bremen (7. September).

(Visited 12 times, 1 visits today)